Verein

Weitere Informationen finden Sie unter „Wir über uns“ und auf der alten Homepage hier.

ImageEmanzipation kann nie bloß eine Forderung an die Mächtigen sein. Sie ist immer auch eine Forderung an uns selbst. Eine Forderung sich selbst zu ermächtigen. Emanzipation erfordert auch, sich wirtschaftlich und finanziell selbst zu ermächtigen.

Image„Wenn wir die Frage des EU-Austritts tabuisieren, amputieren wir unsere Sehnsucht nach Freiheit und Geborgenheit.“

Interview mit Boris Lechthaler zur 20. ordentlichen Vollversammlung der Solidarwerkstatt Österreich, bei der ein neues Statut beschlossen wurde.

ImageDie Solidar-Werkstatt Österreich arbeitet an der Neufassung ihres derzeit gültigen Programms . Als ersten Schritt dafür haben wir uns die Überarbeitung einzelner Kapitel des Aktionsprogramms vorgenommen. Den jeweiligen Diskussionsstand werden wir hier veröffentlichen. Über Anregungen, Vorschläge und Kritik dazu freuen wir uns. Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

ImageAm 9. November 2013 findet in Wien die 20. Vollversammlung der Solidar-Werkstatt Österreich statt. Beginn: 11 Uhr, Ort: Amerlinghaus (Stiftgasse 8, 1070 Wien). Am Abend findet ab 20 Uhr im Amerlinghaus dann ein Fest anlässlich des 20-jährigen Jubiliäums der Solidar-Werkstatt (mit dem WanDeRer-Trio und Mare DIDF) statt. Alle Mitglieder und FreundInnen sind herzlich eingeladen.

Hier finden sich Einladung, Tagesordnung sowie wichtige Texte zur Vorbereitung der Vollversammlung: Antrag zur Änderung der Statuten, weitere Anträge, Tätigkeitsbericht, usw.

ImageFolgende Glückwünsche haben uns zu unserem 20. Jahrestag bisher erreicht.
Herzlichen Dank!