Die Werkstatt-Radiosendung Juli 2020 hinterfragt die Coronapolitik der Regierung auf mehreren Ebenen, zeigt die drohenden sozialen und politischen Gefahren auf und kommt zum Schluss, dass wir - um besser auf solche Krisen vorbereitet zu sein - eine andere gesellschaftliche Entwicklungsrichtung brauchen: nämlich öko-sozial und demokratisch-selbstbestimmt.

Werkstatt-Radiosendung April 2002 hier zum Herunterladen und hier zum Nachhören: