Audio & Video

Sorge und Fürsorgearbeit bezahlt und unbezahlbar sind unverzichtbar für das Funktionieren unserer Gesellschaft und Basis jedes Wirtschaftens. Sie nur unter dem Gesichtspunkt der Kosten zu betrachten ist kurzsichtig und ökonomisch fatal.
Wir fordern die nötigen Gesetzesänderungen und deren Finanzierung! Die Erhaltung und Förderung öffentlicher Sorgestrukturen ist das Gebot der Stunde, da diese qualitätsgesichert und professionalisiert sind. Mehr dazu hier im Video                                                                                                                                                                           

Warum die Kürzungspolitik bei Gesundheit, Pflege und Betreuung unsere Zukunft gefährdet und Forderungen dazu im Video: https://dorftv.at/video/41196

SORGE TRAGEN VERDIENT MEHR > Kommt am 2.12.2022 zur Kundgebung und Menschenkette - Mehr für CARE-Arbeit, 16 Uhr, Taubenmarkt, Linz

Video: Ausbau statt Deckelung der Gesundheitsausgaben! Mehr für Care! Arbeit mit und für Menschen muss Menschenwürdig gesichert sein! Hier zum Video dieser Kundgebung, die im Jänner 2022 vor dem Linzer Landhaus stattfand.

https://www.dorftv.at/video/40735

Video der Initiative Verkehrswende jetzt! Dieses beschäftigt sich mit der im Entstehen begriffenen zusätzlichen EUROPA NORD SÜD TRANSITROUTE, direkt durch Oberösterreich, und den Auswirkungen des Verkehrs auf den Klimawandel.

Hier zum Nachschauen

Video von der Solidarwerkstatt-Veranstaltung mit dem Verkehrsexperten Winfried Wolf zu seinem neuen Buch "Tempowahn - Vom Fetisch der Geschwindigkeit zur Notwendigkeit der Entschleunigung".

Hier zum Nachschauen auf Dorf TV

 

Trotz Hilfrufe und Beschwerden an Behörden und Öffentlichkeit, ist ein existentieller Schutz für Lisa-Maria Kellermayr nicht ermöglicht worden. Die aufflammende Kritik an Behörden und Politik ist ein Zeichen dafür, das die Medial verbreitete Version, "Fremdversagen ist ausgeschlossen" ein feiges wegducken vor dem eigentlichen Versagen von Behörden und Politik darstellt. Hier ein kurzes Video auf Dorf TV von der Trauerkundgebung am 31.7.2022 am Linzer Taubenmarkt.

https://dorftv.at/video/40604

Eine sehenswerte Dokumentation des Momentum-Instituts zum Thema "Arbeitslosigkeit in Österreich: Arbeitsmarktreform auf Kosten der Arbeitslosen?"
Hier zum Nachschauen

https://www.dorftv.at/video/40256

Im April 2022 wanderte eine Gruppe besorgte AnrainerInnen, Klima-und UmweltschützerInnen,  im Linzer Süden auf einem Teilstück der geplanten Linzer Ostautobahn. Hier das Video von Rudi Schober zum Nachsehen oder herunterladen: https://www.dorftv.at/video/40256

Zur Vorbereitung auf die Befreiungsfeier am 15. Mai 2022 hier ein Video über die Befreiungsfeiern im Vorjahr, bei denen wie immer eine Delegation der Solidarwerkstatt Österreich teilnahm und abschließend einen Kranz beim jugoslawischen Denkmal niederlegte.

Hier zum Nachschauen auf Dorf TV: https://www.dorftv.at/video/35792

Am 18. April 2022 fand in Linz der erste Ostermarsch für Frieden und Abrüstung statt. Auf der Grundlage eines gemeinsamen Aufrufs wanderten FriedensaktivistInnen vom Friedensdenkmal im Linzer Schillerpark um verschiedene Stationen zum Denkmal für aktive Gewaltfreiheit vor dem Neuen Rathaus. Rudi Schober hat ein Video von dieser Aktion, den Reden und dem Kulturprogramm erstellt. Hier ansehen: https://www.dorftv.at/video/40143