Terminkalender

Seminar: "100 Jahre Oktoberrevolution - Abgeschlossene Geschichte oder bleibendes Lehrstück für Gesellschaftsveränderung?" (Wien)
Samstag 04 November 2017, 14:00

Sa, 4. November 2017, 14 Uhr
Seminar für einen kritisch-revolutionären Gedankenaustausch

100 Jahre Oktoberrevolution -
Abgeschlossene Geschichte oder bleibendes Lehrstück für Gesellschaftsveränderung?

Amerlinghaus, Stiftgasse 8, 1070 Wien

Vorläufiges Programm:

Plan und Markt: wirtschaftliche und politische Implikationen einer Diskussion damals wie heute
Albert F. Reiterer, Sozialwissenschaftler

Revolutionäres Subjekt – Partei – Konflikt und Hegemonie – Heterogenität
Wilhelm Langthaler, antiimperialistischer Aktivist und Autor

Partizipation und Bürokratie: das Problem der Institutionalisierung revolutionärer Bewegungen
Gernot Bodner, Personenkomitee EuroExit

Der Oktober 1917 - Fanal der Weltrevolution oder ein nationales russisches Ereignis
Boris Lechthaler, Solidarwerkstatt Österreich

Lenins Methode am Beispiel der Nationalitätenpolitik
Michael Wengraf, Historiker und Publizist

Veranstalter: Antiimperialistischer Koordination, Solidarwerkstatt Österreich